Sportgemeinschaft Adenstedt von 1894 e.V.
Sportgemeinschaft Adenstedt von 1894 e.V.

E-Jugend, Jahrgang 2006/2007

E-Jugend, Jahrgang 2006/2007                                                                                                              
Trainer Sabrina Siedentop, 0151-25307571, sabrina.siedentop@gmx.de
             Stephan Poltrock, 0151-5104602, stephan.poltrock@gmx.de  

Trainingszeit: Di. 16:00-17:30 Uhr in Gad. und Fr. 15:00-16:30 Uhr in Adenstedt
Punktheimspiele: Sa. 11:00 Uhr in Gadenstedt
Trikots/Hosen: Weiß/grün, Werbung Warmbold Malereibetrieb
JSG Gadenstedt/Adenstedt - Nie ohne mein Team
 
18 Kinder, 2 Trainer, 3 Betreuer, 5 Autos, 1 Anhänger, 105 Paar Schuhe und, und, und … machten sich am Freitag, den 11. August gegen 15 Uhr auf den Weg zum Trainingslager nach Schierke im Harz.
 
Nach kurzer Verzögerung und fast pünktlich angekommen, hieß es: Überraschung! Extra für das Trainingslager gab es für alle einheitliche Trainingstrikots. Nach einigen weiteren organisatorischen Angelegenheiten starteten wir nach dem Abendbrot mit einer ersten Trainingseinheit. Es ging 3,5 Kilometer Laufen über Stock und Stein, bergauf, bergab und anschließend zum Zirkeltraining auf den Sportplatz- bei Weitem nicht die Lieblingseinheit der Jungs. Mit Blick auf die kommende Saison aber dennoch ein wichtiger Bestandteil. Motivation und Ehrgeiz wurden mit einem großen Abschlussspiel bei Flutlicht belohnt.
 
Am Samstag um 7 Uhr läuteten wir den Morgen erneut mit einer Laufrunde ein. Das Frühstück war im Anschluss mehr als verdient. Endlich ging es los mit Technikübungen und einem ausgiebigen Passtraining. Eine kleine Abwechslung gab es im anliegenden Niedrigseilgarten. Auf einer großen Wippe brachten wir unser Team ins Gleichgewicht. Nach kurzer Erholung in der Mittagspause ging es weiter mit einem intensiven Torwart- und Torschusstraining. Unsere Torwarte schwitzen was das Zeug hält und die Bälle flogen nur so über den Platz. Eine anschließende GPS Tour durch Schierke lud ein auf Schatzsuche. Den Abend schlossen wir mit einem tollen Grillabend und Länderturnier ab. Nach spannendem Halbfinale und Finale fielen wir um 22 Uhr kaputt in unsere Betten.
 
Sonntag 7 Uhr – Unter dem Motto „auf Goethes Spuren“ fand die letzte Laufeinheit zu den Schnarcherklippen statt. Die anschließende Besteigung sowie der Blick über die Wälder war für die Kinder eine große Belohnung für ihre Mühen. Nach dem Frühstück gab es zum Abschluss noch eine letzte Trainingseinheit mit Thorsten Sümnich (Fussballschule Löwenkicker, Braunschweig) in der Turnhalle. Wie zu erwarten, nahmen die Kinder ihre letzten Kräfte zusammen und gaben noch einmal alles.
 
Was für ein Wochenende! Viel Regen, viel Kraft, und auch viel Spaß! Gegen 13 Uhr ging es auf den Heimweg nach Gadenstedt/Adenstedt.
 
Wir bedanken uns bei den Betreuern für die Unterstützung. Ebenso ein Danke an den Hol´Ab Getränkemarkt Peine für die zur Verfügung gestellten Getränke. Außerdem dickes Dankeschön an das Ingenieurbüro Artur Pacek für die tollen Trainingstrikots inkl. dem Flock durch AS-Druck (Horst Seif). Zum Schluss bedanken wir uns noch bei der Lotto-Sport-Stiftung ohne deren finanzielle Unterstützung dieses Event nicht möglich gewesen wäre!
 
Sabrina Siedentop & Stefan Poltrock
JSG Gadenstedt/Adenstedt